Skip to content
Kurator:innen kochen zur Eröffnung
13. Juli, 19:00 Uhr

ESSEN

13. Juli um 19:00 Uhr

Keine Voranmeldung notwendig. Alle sind Willkommen!

Haben Sie eine Frage?

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

„A wie Attersee“ schafft als Rauminstallation ein Schaufenster, einen Shop und einen Treffpunkt für Mode. Während der Öffnungszeiten klappen Teile des langgezogenen „As“ nach oben und bieten einen gedeckten, flexibel bespielbaren Raum zur Präsentation und zum Aufenthalt. In der Nacht ist und wird „A wie Attersee“ zum leuchtenden Display.

Clemens Bauder lebt und arbeitet in Linz. Er hat an der Kunstuniversität in Linz Architektur studiert und arbeitet in den Grenzbereichen von Architektur, Kunst und Installation. Seine Arbeiten reichen von benutzbaren Skulpturen bis hin zu experimentellen Rauminstallationen.

 

Credit: Karin Hackl